Thursday, May 10, 2012

A letter to my Mom...

Hallo Ihr Lieben,

This is a little letter I wrote to my Mom. My Mama was the best person I could ever imagine. I still ask her for advice when I need to make a decision. She guids me in my life. 
She died 10 years ago because of an aneurysm in her brain. I am still learning how to live without her. 

---------------------------------------------------------------------------------
Mama, 

ich vermisse Dich so sehr. 10 lange Jahre muss ich nun schon ohne Dich sein. Ich denke jeden Tag an Dich...an die schönen Dinge, die wir gemeinsam erlebt haben. Aber ich kann auch die Gedanken an die traurigste Zeit in meinem Leben nicht verdrängen. Ich bin immer noch dabei zu lernen, ohne Dich zu leben. Deine Ratschläge waren immer die besten, Du bist die schlauste, talentierteste, warmherzigste, liebevollste und großartigste Frau, die man sich vorstellen kann. Du wolltest immer nur das Beste für Deine Lieben. Es ist so unfair, dass Du so jung aus dem Leben gerissen wurdest. Du und Papa hattet noch so viel vor. Es ist schlimm für mich zu sehen, wie sehr Papa leidet.
Wenn ich eine Entscheidung zu treffen habe, frage ich Dich um Rat. Du leitest mich in meinem Leben. 




Es schmerzt mich, dass Du David nie kennenlernen konntest. 
So viele Dinge sind seitdem geschehen, an denen Du nicht teilhaben konntest. 
Ich weiß, dass Du nie viel auf den Muttertag gegeben hast. Ich hoffe Du weißt, dass ich jeden Tag in meinem Leben damit verbringe, an Dich zu denken und Dir für alles zu danken. 
Manchmal weiß ich nicht, wie ich das ohne Dich schaffe. Aber Du gibst mir Kraft. Du bist mein Vorbild. 

Papa bringt mich immer wieder mit der Geschichte zum lachen, als Du mir ein Gute-Nacht-Lied singen wolltest und ich Dich darum gebeten habe, aufzuhören zu singen und mir doch lieber eine Geschichte vorzulesen. Wie sagt Papa immer so schön: Der Rabe ist kein Singvogel. Das hab ich dann wohl von Dir!

Danke, Mama. Ich vermisse Dich so sehr!
Ich liebe Dich!

---------------------------------------------------------------------------------

I am sorry that this post is in German, but it is easier to speak to my Mom in German. So I hope you can understand this. 


Have a lovely day and show your Moms some love!

12 comments:

  1. i have no idea what that said, but i am certain it was very touching and meant a lot to her :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. thank you, Megan!! you are so sweet!

      Delete
  2. That's beautiful, babe. I so wish I could have met your Mom, but I'm so thankful I get to know and love her daughter. You are an amazing person and your Mom has a great hand in that. I know that you make her proud every day. I love you!

    ReplyDelete
    Replies
    1. thanks schatz! it means so much to me! i love you!

      Delete
  3. What a beautiful thing to do. Somethings are just better expressed in our own language :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks Vanisha! You are right, it is so much easier to say things like that in my own language!

      Delete
  4. I have no idea what your letter to your Mum says - but I'm sure it's full of love. Thank you for the reminder to show my mum some love too.

    ReplyDelete
  5. This comment has been removed by the author.

    ReplyDelete
  6. Das ist so ein schöner Brief!
    Tut mir sehr Leid, dass du deine Mutter so früh verloren hast :(

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke, das ist wirklich sehr lieb von Dir!

      Delete
  7. Way cool! Some extremely valid points! I appreciate you penning this write-up
    plus the rest of the site is also very good.


    Feel free to surf to my web site - I agree with that
    Also see my page - fast cash advances

    ReplyDelete

Please leave a comment...